Webinar

Furchtlose Umsetzung der Cybersicherheit im Edge

Ein Webinar mit der Velta Technology und Claroty

Mit den zunehmenden Informationsmöglichkeiten, die sich aus dem Datenfluss der Industrie 4.0 ergeben, können auch die Risiken für die Cybersicherheit steigen. Edge computing ist einer der am schnellsten wachsenden Bereiche im Industriesektor, da Unternehmen die Möglichkeiten von Industrie 4.0 nutzen, um Einblicke in die Anlagen auf edge zu erhalten. IDC geht davon aus, dass in den nächsten Jahren edge Geräte mehr als 51 % der weltweiten Daten erzeugen werden.

Während der Erfolg auf edge ein erhebliches Potenzial bietet, sehen Unternehmen die Cybersicherheit als kritisches Problem an, das gelöst werden muss, bevor sie die Möglichkeiten auf edge voll ausschöpfen können. Gemeinsam müssen die Teams für Betriebstechnologie (OT) und Informationstechnologie (IT) bewährte Verfahren und Strategien verstehen, um die Cybersicherheit in diesen neuen Umgebungen sicher zu implementieren und ihre Sicherheitsvorkehrungen auf edge Standorte auszuweiten.

Nehmen Sie an der Podiumsdiskussion von Stratus, Velta Technology und Claroty teil, um neue Sicherheitskonzepte zu entmystifizieren, damit Sie Cybersecurity furchtlos auf Edge implementieren können."

Lernziele:

  • Wie kann man die Verwundbarkeit und das Risiko auf der edge
  • Strategien zur Förderung der Prozessintegrität für kritische Geräte und Daten in OT, IoT und IIoT
  • Ansätze für den sicheren Einsatz autonomer edge computing Plattformen
  • Wie schützt man die Datenübertragung von edge zum Unternehmen?
  • Wege zur Kommunikation der Cybersecurity-Strategie edge innerhalb einer Organisation durch "überzeugende Veranstaltungen".

Ausgewählte Redner

Barry Dellecese
Leitender Direktor, Produktmanagement und Produktmarketing, Stratus Technologies

Dino Busalachi
CTO, Velta Technologie

Jim Cook
COO, Velta Technology

Frank Cohen
General Manager, Amerika, Claroty

Verwandte Dokumente

Nach oben blättern