Webinar

Grundlagen der digitalen Transformation für das Werk und die Edge

Das Verständnis der digitalen Transformation (DX) wird zu einer Notwendigkeit, da sie sich auf alle Aspekte des Geschäftsbetriebs auswirkt. Dies gilt insbesondere, wenn Automatisierungssysteme und Anlagen Teil dieser Initiativen werden. Zusätzlich, Edge computing ist ein Schlüsselelement, das die Lücke zwischen sensorgesteuerten Anlagen und cloud-basierten Analysen überbrückt.

Egal, ob Sie eine führende Rolle bei der digitalen Transformation auf Edge einnehmen oder einfach nur mehr Wissen über DX erwerben möchten, nehmen Sie an diesem Webinar teil, das von Craig Resnick von ARC und John Fryer von Stratus Technologies geleitet wird. Sie erhalten umsetzbare Ratschläge und Einblicke in die besten Praktiken und potenziellen Fallstricke bei der Umsetzung der digitalen Transformation.

Das Webinar behandelt unter anderem folgende Themen:

  • Wesentliche Elemente für DX auf der Edge
  • Wie plant man eine erfolgreiche Edge computing Umsetzung
  • Wichtige Architekturprinzipien und Optionen
  • Beispiele für Edge-basierte digitale Transformation in der Praxis

Ausgewählte Redner

John Fryer
Senior Director Industry Solutions, Stratus Technologies
John Fryer ist Senior Director Industry Solutions bei Stratus Technologies, wo er für Markteinführungsstrategien und Brancheninitiativen für alle Produktlinien des Unternehmens verantwortlich ist. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung mit System- und Softwareprodukten in einer Vielzahl von Positionen in den Bereichen Technik, Marketing und Management bei erfolgreichen Start-ups und großen Unternehmen, darunter Motorola, Emerson Network Power und Oracle. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung mit Hochverfügbarkeitslösungen für die Unternehmens-, Automatisierungs- und Netzwerkbranche. Zu seinen Schwerpunktbereichen gehören edge computing und digitale Transformation.

Craig Resnick
Vice President, ARC Advisory Group
Craig Resnick ist der Hauptanalyst für viele der Kunden von ARC in den Bereichen Automatisierung und Finanzdienstleistungen. Er befasst sich unter anderem mit Digitalisierung, Industrial IoT, I4.0, Unternehmensintegration, Best Practices der Branche und Operational Excellence. Zu seinen Schwerpunktbereichen gehören digitale Transformation, Automatisierungsplattformen, edge, OT/IT-Konvergenz, Produktionsmanagement und HMI/SCADA-Softwarelösungen. Craig verfügt über Erfahrungen in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Produktentwicklung und Projektmanagement in der Industrie, die er bei großen Anbietern von SPS, Prozesssteuerungssystemen, Stromübertragungsanlagen und Feldgeräten gesammelt hat. Craig hat einen BS in Elektrotechnik und einen MBA von der Northeastern University.

Verwandte Dokumente

Nach oben blättern